Verkaufsoffener Sonntag in Böblingen mit der CDU

Am vergangenen verkaufsoffenen Sonntag in Böblingen war der CDU-Stadtverband Böblingen mit einem Stand vertreten. Die CDU-Böblingen konnte mit vielen Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch kommen. Themen wie die Belebung der Innenstadt, die Weiterentwicklung der Hulb und die Unterbringung von Flüchtlingen kristallisierten sich als Schwerpunktthemen heraus. Neben den Mitgliedern des CDU-Stadtverbandes Böblingen diskutierten die Bürgerinnen und Bürger auch mit dem Landtagsabgeordneten, Paul Nemeth und dem Fraktionsvorsitzenden der CDU-Böblingen, Hans-Dieter Schühle.
Die CDU-Böblingen freute sich über die lebhaften Diskussionen und wird die Bürgerinnen und Bürgerinnen im November zu einem weiteren kommunalpolitischen Stammtisch und einer Podiumsdiskussion zum Thema „Zukunft der Böblinger Innenstadt“ einladen.

2015_09_27 VoS

Von links nach rechts: Landtagsabgeordneter Paul Nemeth, Gesine Nemeth, Fraktionsvorsitzender Hans-Dieter Schühle, Regionalrätin Regina Wagner, Vorsitzender des CDU-Stadtverbandes Marc Biadacz mit einem Böblinger Bürger.

Share
Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.